Geld sicher anlegen in ökologische Kapitalanlagen

Ökofonds: Sichere und nachhaltige Geldanlage in erneuerbare Energien

Die Gewinnung von Ökostrom durch erneuerbare Energien spielt auf der Welt, ebenso wie Umweltschutz generell, eine immer größere Rolle. Nachdem Menschen jahrzehntelang ohne Rücksicht auf die Umwelt gelebt, produziert und konsumiert haben, steigt jetzt endlich das Umweltbewusstsein der Menschen.

Eine nachhaltige und ökologische Geldanlage in erneuerbare Energien leistet also nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt, sondern ist außerdem zukunftsorientiert und sicher. Anleger können überzeugt davon  sein, dass ihr Geld auf sinnvolle Weise verwendet wird: Wer in Windkraft- oder Solaranlagen investiert, leistet einen aktiven Beitrag gegen den Klimawandel und sorgt außerdem für die Schaffung von Arbeitsplätzen. Wenn Sie als Anleger mit Ihrer ökologischen Geldanlage Solarkraftwerke fördern, bewirken Sie damit eine Eindämmung von Luftverschmutzung bei der Energiegewinnung und wenn Sie in Trinkwasserfonds investieren, können Sie sogar Leben retten.

Ökologische Kapitalanlage: Eine sichere Geldanlage zur Förderung des Umweltschutzes

Wer in Ökofonds zur Unterstützung der Ökostrom-Produktion investiert,  kann mit einer guten Rendite in Verbindung mit hoher Sicherheit rechnen: Ökostrom hat für die nächsten 20 Jahre eine Abnahmegarantie zum Festpreis, dies ist im Gesetz zur Förderung der Erneuerbaren Energien (EEG) sogar staatlich geregelt.

Die Initiatoren der hier vorgestellten Nachhaltigkeitsfonds verfügen über langjährige Erfahrungen und sind zuverlässig und vertrauenswürdig. Wenn Sie Ihr Geld also in einen der empfohlenen Ökofonds investieren, haben Sie die richtige Entscheidung getroffen.

Die Wahl einer regenerativen Energieform ist, je nach der im jeweiligen Gebiet vorherrschenden klimatischen oder geografischen Beschaffenheit, gut oder schlecht. Ein Solarpark ist etwa dort besonders effizient, wo die Sonne viel scheint, während geeignete Gebiete für Windparks starker und häufiger Windaufkommen bedürfen. Die Initiatoren unserer ökologischen Fonds haben sich über die Voraussetzungen gründlich Gedanken gemacht und bieten nur Nachhaltigkeitsfonds an, die in sinnvolle und effiziente Projekte investieren.

Wählen Sie einen unserer lukrativen Ökofonds und investieren Sie sicher und nachhaltig in erneuerbare Energien:

  • Mit dem Energiepark Bayern unterstützen Sie bei einer jährlichen Rendite von bis zu 11,25 % regionalen Öko-Strom und erneuerbare Energien, z.B. am Standort Günzburg.
  • Unser Windkraftfonds beteiligt sich an Windparks in Finnland, mit einer jährlichen Rendite von bis zu 11 % p.a.
  • Unser Wasserkraftfonds mit seiner hohen Rendite von 7,13 % p.a. investiert in Wasserkraftwerke in Kanada, die durch das natürliche Gefälle der Rocky Mountains mit geringen Baukosten verbunden sind.
  • Unsere Infrastrukturfonds haben jährliche Renditen von 9,8 % bis hin zu 15 % und sind aufgeteilt auf 50 weltweite Projekte aus den Bereichen Windkraft, Solarenergie, Wasserkraft, Biomasse und Geothermie.
  • Mit unserem Holzinvestment erhalten Sie eine Gesamtausschüttung von 215,1 %. Der Fonds investiert in den Anbau von schnellwachsendem Edelholz. Bereits nach 5 Jahren sind aus den Baumsetzlingen die ersten Bäume am Markt absetzbar.
  • Mit unserem Wasserfonds fördern Sie die Produktion von sauberem Trinkwasser, wo es benötigt wird. Bei 5 % p.a. und nur 3 Jahren Laufzeit ist dies ein sehr ethisches Investment, das sich für Sie auszahlt.
  • Unser Solarfonds hat eine erwartete Rendite von 6,75 % p.a. nach Steuern. Er investiert in Solarparks im sonnendurchtränkten Südfrankreich.
  • Mit unserem Dachfonds mit einer prognostizierten jährlichen Rendite von 7,5 % haben Sie die Möglichkeit, in unterschiedlichste Projekte aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien zu investieren. Die breite Streuung gewährleistet ein hohes Maß an Sicherheit.
  • Durch unsere Genossenschaftsbeteiligung investieren Sie in bereits bestehende Windanlagen und Solaranlagen in Europa.
Anlageart
Rendite p.a.
Mindest-
anlagesumme
Gesamt-
ausschüttung
Laufzeit
Energiepark Bayern7,25 % p.a.10.500 Euro11,25 % p.a.5 Jahre
Geldanlage in Wasserkraftwerke7,13 % p.a.35.000 Kanadische Dollar,
ca. 24265 Euro
193,31 %9 Jahre
Infrastrukturfonds: Geldanlage in unterschiedliche Projekte9,8 bis 15 % p.a.2.500 / 5.000 Euro5 / 9 Jahre
Geldanlage in Solarkraftwerke6,75 % p.a.10.000 Euro262 %9 bis 19 Jahre
Geldanlage in Holz5.000 Euro215,1 %10 Jahre
Geldanlage in Wasserfonds5,0 % p.a.10.000 Euro115 %3 Jahre
Geldanlage in Windkaftwerke4 bis 11 % p.a.10.000 Euro 6 Jahre (bis 31.12.2021)
Dachfonds Erneuerbare Energien7,5 % p.a.2.500 Euro10 bis 12 Jahre
Genossenschaft3,75 % p.a.2 Anteile je 480 € zzgl. Agiounbegrenzt, erster Ausstieg nach 7 Jahren möglich

Finden Sie bei uns den passenden Ökofonds von vertrauenswürdigen Anbietern, in den Sie Ihr Geld gerne zu investieren bereit sind. Nehmen Sie sich Zeit, um sich die einzelnen Nachhaltigkeitsfonds genauer anzusehen und fordern Sie ganz einfach und weitere Infos über unser Anfrageformular rechts an. Wir bearbeiten Ihre Anfrage umgehend und lassen Ihnen die von Ihnen gewünschten Informationen so schnell wie möglich zukommen.